Physiotherapie Knörzer            

Telefon: 0241-524243
 

 Home

 Praxis

 Team

Leistungen

 Kurse

 Anfahrt

 Kontakt

 Impressum


 
 
Psychomotorik

Definition:

Anwendungsbereich dieser speziellen Behandlungsform sind cerebral bedingte minimale Fehlfunktionen im Verhaltensbereich. Die Funktionsstörungen dieser mehrfach behinderten Patienten zeigen eine vielfältige Symptomatik, wie z.B. Störungen der Motorik oder Störungen der Bewegungsabläufe, Perzeptionsverzögerungen, Wahrnehmungs- und Orientierungsschwierigkeiten in Raum und Zeit, Schwächen der Aufmerksamkeit der Konzentration, der Merkfähigkeit, der Distanzsicherheit und -differenzierung, Sprach-, Lern-, Verhaftensstörungen und Erziehungsschwierigkeiten verschiedener Art.

Durch diese spezielle Gruppentherapie soll die Geschicklichkeit sowie die motorische und psychische Leistungsfähigkeit bis zu einer weitgehenden Umweltsicherheit gefördert werden.

Leistung:

Maßnahmen zur Schulung - der Körperwahrnehmung - der Körpererfahrung - der Materialerfahrung - des Sozialverhaltens - der Handlungskompetenz sowie die Anleitung der Bezugspersonen.
Ebenfalls ausgenutzt werden gruppentherapeutische Effekte, gegenseitige Stabilisierung, gegenseitige Aktivierung, gegenseitige Motivation.

Leistungsumfang: Gruppenbehandlung mit 2 bis 4 Kindern bis zum 14. Lebensjahr.

 

« zurück Leistungen


www.knoerzer-physiotherapie.de